Qualität

Für die Eröffnung einer Segelschule sind gesetzlich keinerlei Voraussetzungen zu erfüllen. Dies führt dazu, dass nicht alle Schulen qualitativ hochwertig sind. Für uns ist es selbstverständlich, dass unser selbstgewählter Qualitätsanspruch außerordentlich hoch ist.

Unser Anspruch

Wir möchten, dass ihr bei uns viel lernt und ihr eine solide Ausbildung erhaltet. Wir lernen mit Euch für die Prüfungen, aber eigentlich lernen wir mit Euch für Euren Schiffsalltag. Ihr sollt Euch bspw. nach einem Kurs auch wirklich trauen, ein Boot zu mieten und allein rauf aufs Wasser zu gehen. Ihr sollt Euch sicher fühlen in den Vorschriften. Und natürlich sollt ihr Spaß haben und abschalten können! Ihr verbringt bei uns Eure wertvolle Freizeit – das wissen wir zu schätzen!
Lernen mit Spaß – das ist unser Versprechen.

Anerkennungen

Um unserem eigenen Qualitätsanspruch gerecht zu werden, belegen wir in regelmäßigen Abständen Fortbildungen und Kurse zu weiterführenden Lehrerlizenzen. Darüber hinaus haben wir uns von diversen unabhängigen Stellen anerkennen lassen – damit unser Anspruch auch für Euch sichtbar wird und regelmäßig von Dritten kontrolliert wird.

So ist die Lübecker Segelschule von folgenden Verbänden anerkannt: