Feriensegelkurs für Kinder & Jugendliche

In den Segelkursen für Kinder und Jugendliche lernen die kleinen Seebären (7-15 Jahre) segeln. Für die Kids ist das toll: Sie sind während des Segelkurses in der Gruppe zusammen und platzen vor Stolz, wenn sie etwas Neues gelernt haben. Wir führen sie spielerisch an das Segeln heran und lassen sie viel ausprobieren. Wichtig ist uns, dass wir kein Kind überfordern. Anstatt Hochleistungen zu erwarten, ist es uns wichtig, dass die Kinder Spaß am Segeln lernen haben. Sie werden in altersgerechte Gruppen aufgeteilt und segeln auf Jollen oder Optimisten. Unser qualifiziertes Personal hat die Gruppe stets sicher um sich herum – so können sich die Eltern entspannt zurücklehnen. Oder gleich selber zeitgleich einen Segelkurs belegen!
Im Kindersegelkurs steht das praktische Segeln im Vordergrund. Die notwendigen Theorieeinheiten sind kurz, sodass wir die meiste Zeit zusammen auf dem Wasser sind.

Für wen?

Die Feriensegelkurse richten sich an Kinder und Jugendliche im Alter von 7 bis 15 Jahren. Voraussetzung an der Teilnahme ist es, dass die Kinder 15 Minuten sicher schwimmen können. Außerdem müssen sie kräftig genug sein, die Schoten zu halten – was mit 7 Jahren in der Regel der Fall ist.

Ablauf

Der Kindersegelkurs findet in den Schulferienzeiten von Montag bis Freitag statt. Die genauen Kurszeiten sind: Montag 14-17 Uhr, Dienstag bis Donnerstag 10-17 Uhr, Freitag 10-14 Uhr.
Am Ende des letzten Kurstages findet auf Wunsch die Prüfung zum Juniorgrundschein des Verbands deutscher Sportbootschulen statt.

Hinweise

Wer an der Prüfung teilnehmen möchte, sollte zu Beginn des Kurses ein Lichtbild mitbringen. Bitte vermerkt auf der Rückseite den Namen des Kindes. Mitzubringen sind darüber hinaus ein Satz Wechselklamotten und Turnschuhe mit einer möglichst glatten Sohle. Jeder bringt sich sein Lunchpaket für die Mittagspause selbst mit. Wenn die Kinder in der Pause baden gehen wollen und dürfen, dann sind Badesachen mitzubringen.

Woozles Weltentdeckerin Toni zu Gast in der Lübecker Segelschule

Die Sendung „Woozle Goozle" von Super RTL hat einen Beitrag über das Segeln und Segellernen bei uns gedreht. Wenn Du Lust hast, kannst Du Dir die Folge hier bei uns mal anschauen…

Woozle ist zu einer Regatta eingeladen worden und möchte nun gerne alles über das Segeln erfahren. Er hat seine Weltentdeckerin Toni zu uns geschickt, um all die Fragen beantwortet zu bekommen. Schau Dir das Video an und sehe, was Toni bei uns erlebt hat. Viel Spaß!

Kosten

Termine

Feriensegelkurse fr Kinder & Jugendliche

01.07.19 - 05.07.19

Von Dienstag bis Donnerstag machen wir eine Mittagspause, ca. von 13 bis 14 Uhr. Bitte bringt dafr ein Lunchpaket mit.
Wer will, kann in der Mittagspause in der Wakenitz schwimmen. Dies erfolgt nach Rcksprache unter Aufsicht eines Segellehrers.
Bitte bringt einen Satz Wechselklamotten mit. Dieser kann whrend der Woche auch in der Segelschule gelagert werden. Generell ist es sinnvoll, nicht die teuersten Kleidungsstcke zu tragen, lieber bequem und strapazierfhig. Schuhe sollten eine mglichst glatte Sohle haben.
Bitte denkt auch an entsprechende Kleidung fr Regen- und Windschutz. Dies muss keine besondere Segelkleidung sein, es reicht die normale Regenbekleidung, z.B. vom Radfahren.
Bitte cremt Euch vor Kursbeginn sorgfltig mit Sonnenschutz ein und nehmt auch das Sonnenschutzmittel zum Auffrischen mit. Auerdem bietet sich ein Sonnenhut oder eine Kappe als weiterer Sonnenschutz an.

Belegt
08.07.19 - 12.07.19

Von Dienstag bis Donnerstag machen wir eine Mittagspause, ca. von 13 bis 14 Uhr. Bitte bringt dafr ein Lunchpaket mit.
Wer will, kann in der Mittagspause in der Wakenitz schwimmen. Dies erfolgt nach Rcksprache unter Aufsicht eines Segellehrers.
Bitte bringt einen Satz Wechselklamotten mit. Dieser kann whrend der Woche auch in der Segelschule gelagert werden. Generell ist es sinnvoll, nicht die teuersten Kleidungsstcke zu tragen, lieber bequem und strapazierfhig. Schuhe sollten eine mglichst glatte Sohle haben.
Bitte denkt auch an entsprechende Kleidung fr Regen- und Windschutz. Dies muss keine besondere Segelkleidung sein, es reicht die normale Regenbekleidung, z.B. vom Radfahren.
Bitte cremt Euch vor Kursbeginn sorgfltig mit Sonnenschutz ein und nehmt auch das Sonnenschutzmittel zum Auffrischen mit. Auerdem bietet sich ein Sonnenhut oder eine Kappe als weiterer Sonnenschutz an.

(4 Plätze frei)  
15.07.19 - 19.07.19

Von Dienstag bis Donnerstag machen wir eine Mittagspause, ca. von 13 bis 14 Uhr. Bitte bringt dafr ein Lunchpaket mit.
Wer will, kann in der Mittagspause in der Wakenitz schwimmen. Dies erfolgt nach Rcksprache unter Aufsicht eines Segellehrers.
Bitte bringt einen Satz Wechselklamotten mit. Dieser kann whrend der Woche auch in der Segelschule gelagert werden. Generell ist es sinnvoll, nicht die teuersten Kleidungsstcke zu tragen, lieber bequem und strapazierfhig. Schuhe sollten eine mglichst glatte Sohle haben.
Bitte denkt auch an entsprechende Kleidung fr Regen- und Windschutz. Dies muss keine besondere Segelkleidung sein, es reicht die normale Regenbekleidung, z.B. vom Radfahren.
Bitte cremt Euch vor Kursbeginn sorgfltig mit Sonnenschutz ein und nehmt auch das Sonnenschutzmittel zum Auffrischen mit. Auerdem bietet sich ein Sonnenhut oder eine Kappe als weiterer Sonnenschutz an.

22.07.19 - 26.07.19

Von Dienstag bis Donnerstag machen wir eine Mittagspause, ca. von 13 bis 14 Uhr. Bitte bringt dafr ein Lunchpaket mit.
Wer will, kann in der Mittagspause in der Wakenitz schwimmen. Dies erfolgt nach Rcksprache unter Aufsicht eines Segellehrers.
Bitte bringt einen Satz Wechselklamotten mit. Dieser kann whrend der Woche auch in der Segelschule gelagert werden. Generell ist es sinnvoll, nicht die teuersten Kleidungsstcke zu tragen, lieber bequem und strapazierfhig. Schuhe sollten eine mglichst glatte Sohle haben.
Bitte denkt auch an entsprechende Kleidung fr Regen- und Windschutz. Dies muss keine besondere Segelkleidung sein, es reicht die normale Regenbekleidung, z.B. vom Radfahren.
Bitte cremt Euch vor Kursbeginn sorgfltig mit Sonnenschutz ein und nehmt auch das Sonnenschutzmittel zum Auffrischen mit. Auerdem bietet sich ein Sonnenhut oder eine Kappe als weiterer Sonnenschutz an.

29.07.19 - 02.08.19

Von Dienstag bis Donnerstag machen wir eine Mittagspause, ca. von 13 bis 14 Uhr. Bitte bringt dafr ein Lunchpaket mit.
Wer will, kann in der Mittagspause in der Wakenitz schwimmen. Dies erfolgt nach Rcksprache unter Aufsicht eines Segellehrers.
Bitte bringt einen Satz Wechselklamotten mit. Dieser kann whrend der Woche auch in der Segelschule gelagert werden. Generell ist es sinnvoll, nicht die teuersten Kleidungsstcke zu tragen, lieber bequem und strapazierfhig. Schuhe sollten eine mglichst glatte Sohle haben.
Bitte denkt auch an entsprechende Kleidung fr Regen- und Windschutz. Dies muss keine besondere Segelkleidung sein, es reicht die normale Regenbekleidung, z.B. vom Radfahren.
Bitte cremt Euch vor Kursbeginn sorgfltig mit Sonnenschutz ein und nehmt auch das Sonnenschutzmittel zum Auffrischen mit. Auerdem bietet sich ein Sonnenhut oder eine Kappe als weiterer Sonnenschutz an.

05.08.19 - 09.08.19

Von Dienstag bis Donnerstag machen wir eine Mittagspause, ca. von 13 bis 14 Uhr. Bitte bringt dafr ein Lunchpaket mit.
Wer will, kann in der Mittagspause in der Wakenitz schwimmen. Dies erfolgt nach Rcksprache unter Aufsicht eines Segellehrers.
Bitte bringt einen Satz Wechselklamotten mit. Dieser kann whrend der Woche auch in der Segelschule gelagert werden. Generell ist es sinnvoll, nicht die teuersten Kleidungsstcke zu tragen, lieber bequem und strapazierfhig. Schuhe sollten eine mglichst glatte Sohle haben.
Bitte denkt auch an entsprechende Kleidung fr Regen- und Windschutz. Dies muss keine besondere Segelkleidung sein, es reicht die normale Regenbekleidung, z.B. vom Radfahren.
Bitte cremt Euch vor Kursbeginn sorgfltig mit Sonnenschutz ein und nehmt auch das Sonnenschutzmittel zum Auffrischen mit. Auerdem bietet sich ein Sonnenhut oder eine Kappe als weiterer Sonnenschutz an.

Belegt
07.10.19 - 11.10.19

Von Dienstag bis Donnerstag machen wir eine Mittagspause, ca. von 13 bis 14 Uhr. Bitte bringt dafr ein Lunchpaket mit.
Wer will, kann in der Mittagspause in der Wakenitz schwimmen. Dies erfolgt nach Rcksprache unter Aufsicht eines Segellehrers.
Bitte bringt einen Satz Wechselklamotten mit. Dieser kann whrend der Woche auch in der Segelschule gelagert werden. Generell ist es sinnvoll, nicht die teuersten Kleidungsstcke zu tragen, lieber bequem und strapazierfhig. Schuhe sollten eine mglichst glatte Sohle haben.
Bitte denkt auch an entsprechende Kleidung fr Regen- und Windschutz. Dies muss keine besondere Segelkleidung sein, es reicht die normale Regenbekleidung, z.B. vom Radfahren.
Bitte cremt Euch vor Kursbeginn sorgfltig mit Sonnenschutz ein und nehmt auch das Sonnenschutzmittel zum Auffrischen mit. Auerdem bietet sich ein Sonnenhut oder eine Kappe als weiterer Sonnenschutz an.

06.04.20 - 10.04.20

Von Dienstag bis Donnerstag machen wir eine Mittagspause, ca. von 13 bis 14 Uhr. Bitte bringt dafr ein Lunchpaket mit.
Wer will, kann in der Mittagspause in der Wakenitz schwimmen. Dies erfolgt nach Rcksprache unter Aufsicht eines Segellehrers.
Bitte bringt einen Satz Wechselklamotten mit. Dieser kann whrend der Woche auch in der Segelschule gelagert werden. Generell ist es sinnvoll, nicht die teuersten Kleidungsstcke zu tragen, lieber bequem und strapazierfhig. Schuhe sollten eine mglichst glatte Sohle haben.
Bitte denkt auch an entsprechende Kleidung fr Regen- und Windschutz. Dies muss keine besondere Segelkleidung sein, es reicht die normale Regenbekleidung, z.B. vom Radfahren.
Bitte cremt Euch vor Kursbeginn sorgfltig mit Sonnenschutz ein und nehmt auch das Sonnenschutzmittel zum Auffrischen mit. Auerdem bietet sich ein Sonnenhut oder eine Kappe als weiterer Sonnenschutz an.

13.04.20 - 17.04.20

Von Dienstag bis Donnerstag machen wir eine Mittagspause, ca. von 13 bis 14 Uhr. Bitte bringt dafr ein Lunchpaket mit.
Wer will, kann in der Mittagspause in der Wakenitz schwimmen. Dies erfolgt nach Rcksprache unter Aufsicht eines Segellehrers.
Bitte bringt einen Satz Wechselklamotten mit. Dieser kann whrend der Woche auch in der Segelschule gelagert werden. Generell ist es sinnvoll, nicht die teuersten Kleidungsstcke zu tragen, lieber bequem und strapazierfhig. Schuhe sollten eine mglichst glatte Sohle haben.
Bitte denkt auch an entsprechende Kleidung fr Regen- und Windschutz. Dies muss keine besondere Segelkleidung sein, es reicht die normale Regenbekleidung, z.B. vom Radfahren.
Bitte cremt Euch vor Kursbeginn sorgfltig mit Sonnenschutz ein und nehmt auch das Sonnenschutzmittel zum Auffrischen mit. Auerdem bietet sich ein Sonnenhut oder eine Kappe als weiterer Sonnenschutz an.